Historie

In den 50er und 60er Jahren stand der Soziale Wohnungsbau mit dem Schwerpunkt der dringenden Versorgung breiter Schichten der Bevölkerung mit bezahlbarem Wohnraum im Vordergrund der Bauaktivitäten. Anfang der 70er Jahre kam die Sanierung und Modernisierung hinzu. In den 80er und 90er Jahren wurde der experimentelle Wohnungsbau favorisiert, während die heutige Dekade im 21. Jahrhundert die Wohnungsdienstleistung für alle Altersgruppen von Kindern, Singles, jungen Familien bis hin zu den betreuungbedürftigen Senioren den Mittelpunkt bildet. 

 

Zudem ist die Verbesserung der Wohnqualität unserer Häuser, welche bereits über fünfzig Jahre der Vermietung dienen sowie energiesparende Modernisierung der Wohnungsbestände im aktuellen Fokus. Bekanntlich nutzt ein möglichst geringer Energieverbrauch den Mietern ebenso wie der der Umwelt.

 

Meilensteine